GG e.V.
GG e.V.
  Gesundheitstechnische Gesellschaft e.V.
Home/Aktuell
GG .e.V.
Satzungen
Mitgliedschaft
Veranstaltungen
Themenportal
Mitgliederbereich
Newsletter
Kontakt
Impressum

Veranstaltungen

Vorträge 2022

Unsere traditionellen monatlichen Fachvorträge finden an einem Donnerstag statt von 18.00 bis 19.30 Uhr. Für Mitglieder und Mitarbeitende unserer Mitgliedsfirmen ist die Teilnahme kostenfrei.
Gäste sind stets willkommen; Online-Teilnahmegebühr: 40 EUR (1. Event kostenfrei).

Die Einwahldaten für die online-Teilnahme erhalten Sie 2 Tage vor dem Event per Mail.
Dafür ist eine Anmeldung erforderlich.

Datum Thema
2.07.22
17 Uhr
Live | Hermann-Rietschel-Institut erleben – Lange Nacht der Wissenschaften
Hermann-Rietschel-Institut (HRI), Marchstr. 4, 10587 Berlin

Das Hermann-Rietschel-Institut (HRI) war 1885 die weltweit erste Forschungsstätte für Heizungs- und Lüftungstechnik. Die Zeiten ändern sich und mit ihnen die Herausforderungen. Aus Anlass der 'Langen Nacht der Wissenschaften' bietet das Hermann-Rietschel-Institut unter dem Motto: 'Haus der Räume der Zukunft' exklusive Einblicke in die Arbeiten aktueller Forschungsprojekte.

>> Programm HRI

Alle Programminformationen zur Langen Nacht der Wissenschaften finden Sie unter
>> go.tu.berlin/lndw

Die Teilnahme ist kostenpflichtig.
Es gelten die aktuellen Hygieneregeln der TUB (u.a.: FFP2-Maske im Gebäude).

Interessierte Mitglieder melden sich bitte in der Geschäftsstelle.


in Planung Das Berliner Stadtklima im Wandel – Gefährdung durch und Umgang mit Hitze
Prof. Dr. Dieter Ernst Scherer, Institut für Ökologie, TU Berlin

Im Vortrag wird nach einigen allgemeinen Erläuterungen zum Stadtklima Berlins und den vorliegenden Erkenntnissen zum Klimawandel die Gefährdung durch Hitzewellen für die menschliche Gesundheit dargestellt. Aus dieser Gefährdungslage ergibt sich die Notwendigkeit, Berlin zu einer klimaneutralen Stadt zu transformieren und gleichzeitig effektive Anpassungsmaßnahmen in Bezug auf Hitzestress umzusetzen. Vorgestellt werden erste Ergebnisse des neuen, gebäude- und vegetationsauflösenden Stadtklimamodells PALM-4U, das wichtige Beiträge zu einer klimaangepassten Stadtentwicklung leisten wird.

Vortragsarchiv

2022 | 2021 | 2020 | 2019

 nach oben        © 2002-2022 GG e.V. Berlin · Datenschutzerklärung