GG e.V.

Wasserbehandlung im Wandel der Zeit am Beispiel ausgeführter Projekte

Mitschnitt zum Vortrag vom 01.04.2022, Alexander Piesche, Geyern, 2. GG LUNCH

Der Vortrag behandelt Verfahren der Trinkwasser-Behandlung nach dem Wasserzähler im privaten/gewerblichen Wohnungsbau sowie in öffentlichen Trinkwasserinstallationen (Liegenschaften der öffentlichen Hand). Es werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, Wasser für bestimmte Zwecke zu konditionieren, auf TrinkwV, Betreiberverantwortung und technische Regeln der Normungsreihen eingegangen, an praktischen Beispielen gezeigt, wann, wo, welche Verfahren zum Einsatz kommen, deren Vor-/Nachteile erläutert für die Qualität des Trinkwassers und Beschaffenheit für den menschlichen Gebrauch, ein realisiertes Projekt mit zentralen Großanlagen vorgestellt und im Experiment die Implikation des Kalks auf die CO2- Problematik verdeutlicht. Alexander Piesche ist externer Vertriebsleiter Watercryst Wassertechnik GmbH, Vertriebsleiter Pro Trenn GmbH und Inhaber der Firma AP-Vertriebskontor.

Medien