GG e.V.

Gasanwendung auf dem Weg zur H2-Readyness – Aktueller Entwicklungsstand und Perspektiven

online | Vorträge von Dr.-Ing. Rolf Albus, Essen, GWI – Gas- und Wärme-Institut Essen e.V.

Deutschland verpflichtet sich, die THG-Emissionen bis 2050 so weit abzusenken, d.h. bis zu -85% ggü. 1990, dass in den Sektoren Haushalte, Gewerbe, Industrie und Mobilität zumindest Teilbereiche Klimaneutralität erreichen und fossile Brennstoffe in der Folge durch Erneuerbare Energien ersetzt werden müssen. Für das in Deutschland verteilte Erdgas bedeutet das, dass neben Biogas auch Wasserstoff eine immer größere Bedeutung erreichen wird. Der Vortrag beleuchtet Auswirkungen auf die Gebäudeenergieversorgung und die eingesetzten Gasanwendungen.

___

Datum/Zeit
Do. 17.06.21, 18:00 - 19:00 Uhr
Termin eintragen: iCal