GG e.V.

Hygieneinspektion an RLT-Anlagen – Normative Neuerungen, praktischer Ablauf, typische Mängel

Themenbeitrag und Mitschnitt zum Vortrag vom 17.03.2022, Dipl.-Ing. (FH) Florian Hübner, Berlin, TÜV Rheinland

Die Hygiene(erst)inspektion nach VDI 6022 hat insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie als Gradmesser der hygienischen Sicherheit von Lüftungsanlagen an Bedeutung gewonnen. Mit der Herausgabe des Blatt 2 der VDI MT 6022 im vergangenen Jahr wurde außerdem erstmals eine zeitliche Befristung der Qualifikation nach VDI 6022 festgelegt – mit weitreichenden Folgen für Zertifikatsinhaber. Diese und weitere normative Neuerungen aus der aktuellen Norm werden ebenso vorgestellt, wie der praktische Ablauf einer Inspektion, der Nutzen für den Betreiber und die häufigsten Mängel anhand von Beispielen aus der Praxis. Dipl.-Ing (FH) Florian Hübner ist bauordnungsrechtlich anerkannter Prüfsachverständiger für RLT-/RWA-Anlagen.

Medien