GG e.V.

Mikroben im Gebäudekontext: Forschungsdefizite an der Schnittstelle Gebäudetechnik – Mensch

Mitschnitt zu den Vorträgen vom 22.04.2021, Dr. med. Walter J. Hugentobler,
Facharzt für Allgemeine und Innere Medizin, Gerra-Gambarogno, Schweiz,
Teil1: COVID-19. Teil2: Gebäudeökosysteme

Aus Anlass der Corona-Pandemie beleuchtet Teil1 des Vortrags das Medium Luft als das größte soziale Medium aller Zeiten. Außenluft wird zu Raumluft und schließlich zu Atemluft. Luft gehorcht den thermo-dynamischen Gesetzen und bewegt sich selbständig in Richtung Druck-, Temperatur- und Diffusionsgradienten. Der Referent ruft dazu auf, wieder zu lernen, diese Naturgesetze in unseren Gebäuden intelligent zu unserem Vorteil zu nutzen. In Teil2 wird ein neues Hygieneverständnis erläutert, das Gebäude als Ökosysteme versteht. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts förderte Gebäudetechnik die Hygiene. Perfektionierte Mikroben-Elimination führt zunehmend zu Gesundheitsproblemen.

Medien